Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu Veranstaltungen, Workshops und Vorträgen.

Coaching 2019

Coaching u.a. für Professor*innen der Universitäten Bielefeld, Braunschweig, Dortmund, Erfurt, Frankfurt, Flensburg, Gießen, Hannover, Halle, Jena, Lüneburg, Paderborn, Siegen und Stuttgart und der Hochschulen Hannover, Osnabrueck und Hochschule der Medien Stuttgart.


Führung

  • Beteiligung als Trainerin im „Leadership-Programm 2019“ der Humboldt Universität Berlin
  • Leitung einer Workshopreihe „Führung in der Wissenschaft“ fuer Führungskräfte aus Verwaltung und Wissenschaft an der TU Ilmenau (April bis November)
  • Leitung einer Workshop-Reihe „Führung in der Wissenschaft“ fuer Professorinnen der Leibniz Universität Hannover und der Universität Bielefeld (April bis November)

Macht im Hochschulkontext 2019

  • Workshops und Workshoptreihen an der Leibniz Universität Hannover, der Universität Potsdam und der Humboldt Universität Berlin

Gender & Diversity 2019

  • Workshops und Coachings u.a. zum Thema „Unconscious bias“ an der Leibniz Universität Hannover

Mentoring 2019

  • Thüringer MINT-Geflüster am 04.06.2019: Workshop, Keynote und Moderation
  • Trainerin im hochschulübergreifenden Rowena-Morse-Mentoring: Workshops fuer Promovendinnen und Habilitandinnen in Thüringen
  • Trainerin im Mentoring-Programm der Universität Jena: Workshops fuer Habilitandinnen und Mentor*innen
  • Trainerin im Mentoring-Programm der Leibniz Universität Hannover: Workshops und Coaching fuer Promovendinnen

Teilnehmerinnen des Mentoring-Programms der Leibniz Universität Hannover


Workshops & Coachings für Graduiertenkollegs, SFB, Forscherkollegs

  • DFG-Graduiertenkolleg „Das Dokumentarische. Exzess und Entzug“, Ruhr-Universität Bochum
  • DFG-Graduiertenkolleg „Locating media“, SFB „Medienumbrüche“, Universität Siegen
  • DFG-Forschungsgruppe „Medien und Mimesis“, Bauhaus Universität Weimar
  • DFG-Forschergruppe „Der Protestantismus in den ethischen Debatten der Bundesrepublik Deutschland 1949-1989“, München und Göttingen
  • Max-Weber-Kolleg, Universität Erfurt
  • Collaborative Research Center 1053 MAKI, TU Darmstadt

Supervision Jahresgruppen 2019

  • Universität Bielefeld, 2 Gruppen für Professorinnen und Frauen in Gremien
  • Universität Paderborn, 2 Jahresgruppen fuer Professorinnen
  • Leibniz Universität Hannover, 2 Jahresgruppen fuer Professorinnen und Junior Scientists
  • Thüringer Kompetenznetzwerk Gleichstellung, statusgruppenuebergreifende Jahresgruppe für Mitarbeiterinnen und Professorinnen Thüringischer Universitäten und Hochschulen
  • Hochschule Osnabrück, Jahresgrupe für Verwaltungsmitarbeiterinnen

Workshops im Kontext der akademischen Personalentwicklung

unter anderem an den Hochschulen und Universitäten

  • Bielefeld
  • Bochum
  • Dortmund
  • Hannover
  • Lüneburg
  • Osnabrueck
  • Paderborn
  • Potsdam
  • Stuttgart

zu den Oberthemen „Mitarbeiter*innen-Führung“ und „Kommunikation“


Organisationsentwicklung

Projekte und Prozesse unter anderem für

  • Hochschule Wirtschaft und Recht, Berlin
  • Universität Witten-Herdecke
  • Universität Flensburg
  • Leibniz Universität Hannover

Teamentwicklung 2019

für kultur- und naturwissenschaftliche Lehrstühle, Institute und Forschergruppen unter anderem an

  • Universität Bochum
  • Universität Bielefeld
  • Universität Frankfurt
  • Leibniz Universität Hannover
  • Universität Hildesheim
  • Hochschule Bremen
  • Hochschule der Medien Stuttgart
  • Hochschule fuer Musik Franz Liszt Weimar
  • Fachhochschule Bielefeld
  • Bauhaus Universität Weimar
  • FU Berlin
  • TU Berlin
  • Humboldt Universität Berlin
  • Hochschule Hannover

Vorbildunternehmerinnen-Engagement 2020

13.02.2020 – Besuch am Berufskolleg am Wilhelmsplatz in Herford

Am Donnerstag besuchte Alexandra Busch im Rahmen ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit als Vorbildunternehmerin der Initiative FRAUEN unternehmen das Berufskolleg am Wilhelmplatz in Herford. Die Schüler*innen beschäftigen sich in diesem Schuljahr mit dem Thema Projektmanagement und hatten jetzt die Gelegenheit, ihre Fragen und Ideen direkt mit einer selbstständigen Gründungsberaterin zu besprechen.

Thematischer Schwerpunkt des Besuchs und der Gespräche mit Frau Busch war die Finanzierung einer eigenen Gründung und die Einbettung der Berechnungen in den Businessplan. So wurde an Geschäftsideen vom nachhaltigen Modelabel über den Supermarkt, der regionale Produkte verkauft, bis hin zur Taxi-App gearbeitet. Die Schüler*innen diskutierten über Zielgruppen, Preisgestaltungen, Personalkosten, Möglichkeiten der Datenerhebung für Markt- und Wettbewerberanalysen, Kreditkonditionen sowie über die Vorbereitung auf Gespräche bei Banken und Investor*innen.

© Berufskolleg am Wilhelmsplatz

Vorbildunternehmerinnen-Engagement 2019

zur Förderung, Entwicklung und Unterstützung des UnternehmerINNENgeists an Hochschulen, unter anderem in Kooperation mit

  • Hochschule Hamm-Lippstadt
  • Thüringer Kompetenznetzwerk Gleichstellung
  • Hochschule der Medien Stuttgart
  • Fachhochschule Bielefeld

+ Veranstaltungen in der „Gründerwoche 2019“ zum Thema „Erfolgsfaktoren weiblicher Selbstständigkeit“